Lineup 2015

Am Freitag, 7.8.15:

 

KLAUS DER GEIGER

klaus_011

Wir freuen uns auf ein klassisches Konzert vom Klaus dem Geiger, direkt aus Köln! Es erinnert an Sonntagmorgen-Katerfrühstück-mit-den Schwiegereltern-Musik! Toll nicht? Neee natürlich nicht. Wir verraten nur eines: Der bekannteste Strassenmusiker Deutschlands schaut vorbei. Und es wird verdammt verrückt! Lasst euch überraschen!

Mehr gutes Zeug: Klaus der Geiger

♠   ♠   ♠

 


SLAM SHOW MIT LAURIN BUSER (BS), HAZEL BRUGGER (ZH) & THOMAS SPITZER (DE)

elektrisch_72_dpi_01

Poetry Slam ist die moderne Bühnenliteratur schlechthin. Seien es kleine Bars im Untergrund oder die grössten Schauspielhäuser des deutschsprachigen Raumes; seien es Teenies, Studenten oder ergraute Grosseltern; seien es Raptexte, Gedichte oder Kurzgeschichten: Poetry Slam ist eine Plattform für das gesprochene Wort und sorgt wieder für ausverkaufte Poesie-Veranstaltungen.

YESS! Macht euch auf was gefasst!

Mehr gutes Zeug: Laurin Buser, Hazel Brugger, Thomas Spitzer

♠   ♠   ♠

 


HITZGI-BITZGI-SOUNDSYSTEM

Hitzgi-Bitzgi-Soundsystem_press

„No hitzgi no party!“              „No bitzgi no party!“

Da sind wir aber mal gespannt und freuen uns auf gewaltige Hits und Beats – daumenhoch!

♠   ♠   ♠


Am Samstag, 8.8.15:

 

ELECTRIC UNICORNS

i2xmhay

Achtung diese Band gibt’s auch zum Trinken! Ja, genau, das Electric Unicorns Bier:

Electric Unicorns is a hop-infused band best enjoyed while riding a mystical mono-horned laser beast, racing through the galaxy to the sonic beachdrop of creaming metal guitars, time to ditch reality and take this swiss pale fair tale for a ride.

Oder auch: Simpel sind die musikalischen Grundlagen der «Electric Unicorns». Aus der Band «Les Chevaux Sauvages» heraus entstanden, sind es Anleihen aus den späten 60er Jahren, die stilprägend sind. Der bewusst konsequente Aufbau der Stücke auf zwei Gitarrenlinien – geprägt durch Phaser, Delay und Fuzzeffekte – stellt den Teppich dar, welcher durch primitive Schlagzeugbeats gerahmt und von Basslinien geführt wird. Die Musik erinnert teils an Lou Reed aber auch an die wuchtigen Genre-definierenden Garagenbands wie die Reatards. Gebrochen wird der teils verrückte Sound durch die sanften Harfenklänge des Omnichords und runde Orgellinien. Und dennoch, die Electric Unicorns feiern den «Lo-Fi»! Am Ende ist es aber Eleganz, die von den vier angestrebt wird.

Von den wilden Pferden zu den elektrischen Einhörnern, was für ein Schmaus!

Mehr gutes Zeug: Electric Unicorns

♠   ♠   ♠


THE HOLZFELLARS

image1(3)

„We like to chuck wood, we love wood and the wood loves us, so we chuck wood.“

PENGPENG!! Fuscht id fressi. Wir freuen uns auf Holzfäller-Hemde, vor Schweiss triefende Muskelprotze und den einen oder anderen Hammer!

Mehr gutes Zeug: The Holzfellars

♠   ♠   ♠


TOBIAS CARSHEY

csm_IMG_0276_Snapseed_ed0be63632

Alles auf eine Karte setzen. Kompromisslos der Sehnsucht folgen, wo immer sie dich auch hinführt. Kein richtig, kein falsch mehr. Sich Dämonen und Schmerz zum Freund machen, egal wie dunkel das Tal der inneren Finsternis auch sein mag. Mit seinem Solo-Debut „Bye, bye“ lässt der frühere Strozzini-Frontmann Tobias Carshey tief in seine Gefühlswelt blicken. Sanft und kraftvoll zugleich bricht „Bye, bye“ einen melancholischen Sturm los, der uns inne halten lässt. Ebenso Tobias Carsheys durchdringende Stimme – ohne Kompromisse, aber voller Sehnsucht. Verletzlich, schonungslos offen und traurigschön zugleich. „Es braucht Mut, verletzlich zu sein, aber genau das fasziniert mich. Und genau das macht das Leben aus. Man muss loslassen können, auch wenn es weh tut. Dieses Album ist etwas vom ehrlichsten, persönlichsten, was ich je gemacht habe und das fühlt sich verdammt gut an.“

Und wir könnens kaum erwarten dieses verdammt gute Album live bei uns auf der Burg zu bejubeln! PENGPENG!!

Mehr gutes Zeug: Tobias Carshey

♠   ♠   ♠


SEDLMEIR

Sedlmeir1_quer_18x13_300dpi

„Singularität“ heisst das vierte Studio Album des Solo-Künstlers Sedlmeir, der nun seit fast zehn Jahren eine feine, aber unüberhörbare Schneise in den Pop-Dschungel fräst. Es bleibt offen ob damit seine Einsamkeit oder seine Einzigartigkeit beschrieben werden soll, die Kraft des Einzelnen, seine Unabhängigkeit, oder der ständige Ausnahmezustand, in dem sich ein extremer Charakter befindet. Überhaupt scheint dieses Album mehr als alle vorherigen eine subtile Selbstbeschreibung und Verortung im Jetzt zu sein, eine entspannte Abrechnung mit dem kapitalistisch, multimedialen Zeitgeist aus Sicht des heiteren Skeptikers. Sedlmeir schillert wie ein Ölteppich auf dem lago di Como, eine ärgerliche Schönheit, ein Januskopf. Er ist der van Gogh der Popmusik!

Tja da bleibt nicht mehr viel zu sagen. Er ist einfach genial dieser Sedlmeir! Wir sind überaus erfreut, dass Sedlmeir den weiten Weg von Berlin bis zu uns nach Hohen Rätien auf sich nimmt.

Mehr gutes Zeug: Sedlmeir

♠   ♠   ♠


THE PROSTIDUDES

Seit 2010 liefern die Prostidudes feinsten US Hip Hop direkt aus der Metro-4000. Dabei werden keine Normen eingehalten und audiologisch neue Dimensione erkundigt. Die Soundkulisse geht von dunkel und traurig bis
super h’aighter. Musik aus Liebe zur Musik und zur Unterhaltung von
euch, beste Feierabendmusik mit feinster bündner Bergluft vermischt.
YES PLEASE! The prostidudes in tha house.

♠   ♠   ♠


PINUT

Mutig, kantig, eigenständig: Die junge Band aus Aarau verbindet humorvolle, poetische und provokante Texte mit überschäumender Spielfreude. Die aussergewöhnliche Mischung aus Jazz und Mundartrap begeistert einem mit voller Wucht! Pinut bespricht Musik nicht nur, sie erbläst, erzupft, erschlägt und ertastet sie. Somit entstehen neue Klänge und Konzepte, neue Kombinationen von Sprache und Musik, die einem im Ohr bleiben wollen. JAWOLL! Wir freuen uns auf ein vielversprechendes Konzert.

Mehr gutes Zeugs: Pinut

♠   ♠   ♠


TERROR SQUAD RACING TEAM

13_T-Squad_Foto2

Unberührt lässt auch T-Squad niemanden. Die Truppe aus der Ostschweiz schleicht vorzugsweise vermummt an kalten Februartagen durch die Gassen und überfällt nichts ahnende Feierabend-Biertrinker mit Jazz, Reggae, Balkan-Beats und Wahnsinn! Laut, schräg und durchgeknallt dröhnen die Bläser im Takt zu den mitreissenden Beats. Ihre Musik lässt kein Glied steif bleiben und macht Lust auf eine endlose und ausgeflippte Tanznacht!

Wir freuen uns wahnsinnig darauf, mit dieser verrückten Bande Parrrty zu machen. TSCHÄGÄBUUMMM!

♠   ♠   ♠


 

… und zu guter Letzt natürlich das fabelhafte…

FANTASTIC DJ TEAM!

Fantastic_DJTEam1

Tadaaaaaa! Wie jedes Jahr sorgen das Fantastic DJ Team für eine weitere Nacht in der bis zum Morgengrauen durchgetanzt wird. Hier kotzt man sich den letzten Rest Energie aus dem Leib um nochmals alles zu geben.

LOOS! Zeigt uns eure Single und Double Discofinger! ÜBERLEGG!! Das wird einfach …achtung kommt gleich… LEGENDÄR!

♠   ♠   ♠